Martina Kolarek
HOME OFFERS PROJECTS COMPOST ART SUSTAINABILITY CONTACT
bin fast pile box no compost
Foto wurm

Bioabfallkonservierung
Verfahren unter Luftausschluss zur Herstellung von "Terra Preta" oder Bokashi sind keine Kompostierungsverfahren. Die Bioabfälle werden mit speziellen Mikroorganismen und Kohle versetzt, zusammengepresst und verschlossen. Unter Luftausschluss findet dann eine Fermentation bzw. Gärung statt. Durch die Gärung wird die Biomasse jedoch nicht zu Humus ab- und umgebaut, wie wir das von der Kompostierung kennen, sondern aufgeschlossen und konserviert, wie das bei der Herstellung von Sauerkraut oder Käse der Fall ist. Das erklärt auch, warum manchmal große Mengen an Nährstoffen schnell frei werden und die Überbleibsel erstaunlich lange haltbar sind. Die für die "Terra Preta" extra hergestellte "Biokohle" ist beispielsweise gar nicht biologisch abbaubar oder erneuerbar und darüber hinaus auch noch schadstoffbelastet.
"Terra Preta" und Bokashi sind Bioabfall-Konserven.

Das in Deutschland patentierte Verfahren hat mit der tatsächlichen Entstehung der mächtigen Schwarzerdevorkommen (Terra Preta) im amazonischen Regenwald sehr wenig zu tun. Die Anwendung dieses technischen Verfahrens in Gärten und in der freien Natur führt kurz- bis mittelfristig zur Verarmung der biologischen Vielfalt im Boden sowie zu Boden-, Luft- und Gewässerverschmutzung. Diese zu untersuchen ist nun zum zentralen Forschungs- und Förderthema geworden, neben der verzweifelten Suche nach einer nachhaltigen Form der Bioenergie.
Forschungs- oder Fördermittel für Kompost oder eine moderne Humusforschung gibt es seit Jahrzehnten nicht mehr.

So kann die Standardmethode zur Humusbestimmung im Laboratorium den Unterschied zwischen Humus und konserviertem Bioabfall gar nicht erkennen. Übrigens auch nicht den zwischen lebender und toter Materie. Das können nur Pflanzen, Tiere und Menschen, vorausgesetzt sie befinden sich vor Ort. Auch unter erfahrenen Boden- und Kompostexpert*innen besteht eine große Skepsis gegenüber Bokashi und "Terra Preta".
Ich empfehle die Anwendung von Bokashi und "Terra Preta" insbesondere in Gärten und in der Landwirtschaft nicht.


legal info Dipl.-Ing. Martina Kolarek, Telefon +49 171 4982673, E-Mail office@martinakolarek.com